Skip to main content

SXT Ultimate PRO+

mit Straßenzulassung?
Gerätetyp
Hersteller
Geschwindigkeit (km/h)80 km/h
Reichweite (km)50 km
Gewicht (kg)41.6 kg
mit Straßenzulassung?
Gerätetyp

Gerätetyp

Hersteller

Hersteller

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit (km/h)

80 km/h

Reichweite

Reichweite (km)

50 km

Gewicht

Gewicht (kg)

41.6 kg

Straßenzulassung

mit Straßenzulassung?


SXT Ultimate PRO im Test: Highspeed-Rennmaschine für Verrückte!

Völlig verrückt: Der SXT Ultimate PRO+ spricht die „No risk, no fun“-Fraktion unter den Scooter-Fans an. Das Top-Speed-Modell aus dem Hause SXT hat noch mehr Leistung, einen größeren Akku und beeindruckende technische Daten. Damit lässt der SXT Ultimate Pro das Vorgängermodell hinter sich.

Geschwindigkeit bis zu 80 km/h

Die Motorleistung der bürstenlosen Nabenmotoren beträgt stolze 2 x 1.800 W. Je nach Bedarf lässt sich der vordere Motor zu- oder abschalten. Dies bringt den High-Speed-Scooter auf eine maximale Geschwindigkeit bis zu 80 km/h. Auch Steigungen von 15 bis 20 Grad, also über 30 Prozent, werden problemlos absolviert. Die Reichweite beträgt trotz der Übermotorisierung immerhin rund 50 Kilometer, allerdings bei unserem SXT Ultimate PRO+ Test nur bei Antrieb mit einem Motor und sparsamer Fahrweise. Ansonsten kommt ihr nur 20 bis 25 km weit.

SXT Ultimate Pro Plus

SXT Ultimate Pro+ als extrem leistungsstarker E-Scooter für Profis! (Bild: SXT)

Zentralstoßdämpfer und High-Power LEDs

Die Ladezeit des 60V 23Ah Li Ion Akkupaket beträgt 10 bis 12 Stunden. Wer dies verkürzen möchte, kann ein zweites, optional erhältliches Ladegerät anschließen. Bestückt ist der SXT Ultimate PRO+ vorne und hinten mit Zentralstoßdämpfer und High-Power LEDs. Die Trittfläche bemisst 60 x 30 cm und gibt dem Fahrer einen sicheren Stand.

Gute und ruhige Straßenlage

Die Reifen sind 90/65-6,5 CST Luftreifen mit Schlauch und einem Außendurchmesser von 11 Zoll. Die Straßenbereifung sorgt für eine gute und ruhige Straßenlage. Der SXT Ultimate Pro+ lässt sich platzsparend zusammenfalten und im Kofferraum eines PKW unterbringen.

SXT Ultimate PRO Plus gefaltet

Der E-Scooter lässt sich gut im Kofferraum eines PKW transportieren. (Bild: SXT)

Fazit

Der SXT Ultimate PRO+ bietet einen ultimativen Fahrspaß für Hochgeschwindigkeits-Freunde. Allerdings sollte sich der Fahrer auch der Risiken der Highspeed-Rennmaschine bewusst sein. Es handelt sich um einen extrem stark motorisierten E-Scooter. Daher sind geeignete Schutzausrüstung, Helm und Protektoren angesagt!

SXT Ultimate PRO+ von vorne

Der SXT Ultimate PRO+ ist nichts für schwache Nerven! (Bild: SXT)


 
Technische Daten
Geschwindigkeit (km/h)80 km/h
Reichweite (km)50 km
Gewicht (kg)41.6 kg
mit Straßenzulassung?
Max. Belastung120 kg
Lenkerhöhe127 cm
Farben

schwarz

Faltbarja
Abmessungen gefaltet139 x 50 x 62 cm
Maße139 x 129 x 62 cm
Radstand110 cm
Bodenfreiheit16,5 cm
FahrzeugrahmenUltrastrong 6061 T6 Aluminiumrahmen
Betriebsspannung60 V
Bereifung90/65-6,5 CST Luftreifen mit Schlauch und Außendurchmesser von 11 Zoll
BedienungFingergasgriff auf der rechten Lenkerseite
Geschwindigkeitsstufen3
Motor (bzw. Antrieb)bürstenlose Nabenmotoren, 2 x 1.800 W max. Motorleistung
AkkutypLi Ion
Akkuleistung60V 23Ah
Akku zum Laden entnehmbarnein
Gewicht Akkupack7,5 kg
Ladedauer12
Max. Steigung35 Grad
BeleuchtungHigh-Power LEDs
BremssystemHydraulische Bremssättel vorne und hinten verbaut auf 140mm Bremsscheiben
FederungZentralstoßdämpfer vorne und hinten, Swing Arm vorne, Stoßdämpfer hinten
App kompatibelnein
USB Ladebuchseja
Lieferumfang

Elektroroller, Ladegerät, Handbuch