Skip to main content

SXT 300

mit Straßenzulassung?

429,00 €

inkl. 19% MwSt.
Gerätetyp

Gerätetyp

Hersteller

Hersteller

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit (km/h)

20 km/h

Reichweite

Reichweite (km)

22 km

Gewicht

Gewicht (kg)

19.1 kg

Straßenzulassung

mit Straßenzulassung?


SXT 300 im Test: Elektroscooter für Jugendliche & Erwachsene

Der SXT 300 ist perfekt als Elektroscooter für Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene geeignet. Er schließt die Lücke zwischen dem Kinderscooter SXT 100 für die Kleinen und den noch robusteren und hochwertigeren E-Scootern für Erwachsene. Wir verraten Euch, ob sich der SXT300 Kauf lohnt!

Bis zu 20 km/h Speed und 15 Kilometer Reichweite

Mit gerade einmal 19 Kilogramm inklusive Akkus erweist sich der SXT300 als echtes Leichtgewicht. Die Modellbezeichnung orientiert sich an der Motorisierung mit 300W, die den kleinen Scooter auf bis zu 20 km/h beschleunigt und bis zu 15 Kilometer weit bringt.

SXT 300

SXT 300 mit 20 km/h Speed und 15 Kilometer Reichweite (Bild: SXT)

Der SXT 300 ist in Deutschland auf den Straßen nicht zugelassen

Das Modell SXT 300 ist im Bereich der StVZO in Deutschland nicht zugelassen. In anderen Ländern der EU – wie Österreich und Holland – darf der Roller hingegen ganz normal im öffentlichen Straßenverkehr ohne weitere Zulassung betrieben werden.

E-Scooter mit recht sicherem Fahrgefühl

Der Elektroscooter wird mit abnehmbaren Sattel geliefert. Praktisch sind die Schmutzfänger vorne und hinten. Die LED Ladezustandsanzeige am Gasgriff informiert jederzeit über den aktuellen Ladezustand der Batterie. Mit den bulligen 3.00-4 Luftreifen mit Schlauch bietet der E-Scooter ein recht sicheres Fahrgefühl. Bei der Bremsanlage kommt wie bei den „größeren“ SXT-Scootern eine 140mm Scheibenbremsanlage an der Hinterachse zum Einsatz.

SXT 300 Test

Hochwertige Scheibenbremsanlage an der Hinterachse (Bild: SXT)

Akku laden in rund 4 bis 6 Stunden

Der trendige E-Scooter wird mit dem mitgelieferten Ladegerät auf der rechten Fahrzeugseite über die außen angebrachte Ladebuchse geladen, was bei unserem SXT 300 Test rund 4 bis 6 Stunden in Anspruch nimmt. Praktisch ist die Möglichkeit, den SXT 300 platzsparend zusammen zu klappen, um ihn beispielsweise im Kofferraum einen Autos zu verstauen.

Fazit

Mehr als ein Spielzeug: Der SXT 300 bringt den Fahrer auf flotte 20 km/h und verfügt dabei über nahezu dieselbe Scheibenbremsanlage an der Hinterachse wie einige andere hochwertige Modelle aus dem Hause SXT. Wir empfehlen den SXT300 Kauf vor allem für Jugendliche, die über den Kinderscooter SXT 100 hinausgewachsen sind und noch kein hochpreisiges Erwachsenenmodell benötigen!

SXT300 Elektroroller 24V 300W – 20 km/h

Mit dem Klick auf den „Playbutton“ stimmen Sie zu, dass auf dieser Website der „Youtube Embed Code“ geladen werden darf. Für mehr Informationen, sehen Sie unsere Datenschutzerklärung.

429,00 €

inkl. 19% MwSt.
Technische Daten
Geschwindigkeit (km/h)20 km/h
Reichweite (km)22 km
Gewicht (kg)19.1 kg
mit Straßenzulassung?
Max. Belastung110 kg
Lenkerhöhe109 cm
Sitzhöhe79 bis 84 cm
Farben

blau, schwarz

Faltbarja
Abmessungen gefaltet110 x 50 x 40 cm
Maße110 x 50 x 109 cm
Radstand83 cm
Bodenfreiheit9 cm
FahrzeugrahmenStahlrohr
BereifungØ 26 cm / Breite 9 cm
BedienungDrehgasgriff
Motor (bzw. Antrieb)300 W, Antriebsart: Kette
AkkutypLithiumakku
Akkuleistung24 V 7,5 Ah
Akku zum Laden entnehmbarnein
Ladedauer3 bis 4 h
BremssystemScheibenbremse hinten
Lieferumfang

Elektroroller, Ladegerät, Handbuch, Werkzeugset


429,00 €

inkl. 19% MwSt.