Skip to main content

Stigo eScooter

mit Straßenzulassung?
Gerätetyp

Gerätetyp

Hersteller

Hersteller

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit (km/h)

25 km/h

Reichweite

Reichweite (km)

20 km

Gewicht

Gewicht (kg)

14 kg

Straßenzulassung

mit Straßenzulassung?


Stigo eScooter im Test

Der Wheelheels Stigo ist laut Hersteller mit rund 14 Kilogramm „der leichteste eScooter seiner Art“. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 25 km/h, die Reichweite 20 km. Wieder komplett aufgeladen ist das Leichtgewicht in 2,5 Stunden.

Chip-Schlüssel als Schutz gegen Diebstahl

Der Wheelheels eScooter Stigo eignet sich ausgezeichnet für Pendler, da er im zusammengefalteten Zustand extrem platzsparend ist. Einen effektiven Diebstahlschutz übernimmt der elektronische Schlüssel.

Stigo eScooter in Schwarz

Der Wheelheels Stigo eScooter ist mit 14 kg ein echtes Leichtgewicht. (Bild: Amazon)

Ausgeklügelter Klappmechanismus

Für einen leistungsstarken Antrieb sorgt bei unserem Stigo Test ein 250 Watt Nabenmotor auf der Hinterachse. Der 36 V Lithium-Ion Akku stammt von Panasonic. Bei der maximalen Belastung sind 100 Kilogramm angegeben. Die Abmessungen lauten 480 x 805 x 1150 mm und in zusammengeklappten Zustand 480 x 380 x 1180 mm.

Zugelassen im Bereich der StVO

Der Stigo ist laut Hersteller offiziell zugelassen im Bereich der deutschen StVO und ist dabei in Fahrzeugklasse L1e eingeordnet. Es gilt für den Fahrer das Mindestalter von 15 Jahren und nach § 5 FeV ist eine Mofa-Prüfbescheinigung nötig, sofern man nach dem 1. April 1965 geboren ist. Für den Betrieb auf öffentlichen Straßen ist eine Kfz-Haftpflichtversicherung, nachgewiesen über ein Versicherungskennzeichen sowie eine Betriebserlaubnis erforderlich.

Stigo im Kofferraum eines Autos

Der Stigo lässt sich problemlos im Kofferraum eines Autos transportieren. (Bild: Amazon)

Fazit

Egal ob man ihn als eScooter oder eRoller bezeichnet: Der Stigo ist das ideale Elektrogefährt für Pendler. Mit seinem Minigewicht von 14 Kilogramm und seinen cleveren platzsparenden Klappmaßen könnt Ihr ihn problemlos im Kofferraum eines Autos transportieren oder auch in Kombination mit Bus & Bahn nutzen.

Wheelheels Stigo – Introduction

Mit dem Klick auf den „Playbutton“ stimmen Sie zu, dass auf dieser Website der „Youtube Embed Code“ geladen werden darf. Für mehr Informationen, sehen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Wheelheels Stigo – How to Ride

Mit dem Klick auf den „Playbutton“ stimmen Sie zu, dass auf dieser Website der „Youtube Embed Code“ geladen werden darf. Für mehr Informationen, sehen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Technische Daten
Max. Belastung100 kg
Alarmanlage / Wegfahrsperreja
Farben

Grau

FaltbarJa
Abmessungen gefaltet480 x 380 x 1180 mm
Maße1050 x 480 x 805 mm
Radstand750 mm
FahrzeugrahmenAluminium
Bereifung12‘‘ Reifen mit E-Zeichen
Motor (bzw. Antrieb)250 Watt Nabenmotor
Akkutyp36 V Lithium-Ionen-Batterie
Akkuleistung5.8 Ah
Ladedauer2 bis 3 h
BeleuchtungLED-Frontscheinwerfer, LED-Schlusslicht, LED-Licht für das Nummernschild
BremssystemV-Bremse vorne, Scheibenbremse hinten
App kompatibelja