Skip to main content

Solowheel SUPER WHEEL

mit Straßenzulassung?

459,90 €

inkl. 19% MwSt.
Gerätetyp

Gerätetyp

Hersteller

Hersteller

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit (km/h)

19 km/h

Reichweite

Reichweite (km)

25 km

Gewicht

Gewicht (kg)

10.9 kg

Straßenzulassung

mit Straßenzulassung?


Solowheel SUPER WHEEL im Test: Spaßiges Trendsportgerät!

Das Solowheel SUPER WHEEL erweist sich als Elektrisches Einrad mit einem sehr hohen Spaßfaktor.

Elektrisches Einrad mit eingebauter Gyrostabilisation

Das Fahren mit dem Trendsportgerät ist gar nicht so schwierig, wie unser Solowheel Super Wheel Test zeigt. Dafür sorgt vor allem die eingebaute Gyrostabilisation.

Solowheel SUPER WHEEL

Solowheel „SUPER WHEEL“ als Elektrisches Einrad mit einem sehr hohen Spaßfaktor. (Bild: Actiobikes)

Steuern durch eine geschickte Gewichtsverlagerung

Das Solowheel „SUPER WHEEL“ wird allein durch eine geschickte Gewichtsverlagerung gesteuert. Wer das Fahren mit dem Solowheel beherrscht, wird sich über eine ganz neue Flexibilität freien. Das E-Einrad bringt mit rund 10 Kilogramm nur ein geringes Gewicht auf die Waage und lässt sich somit überall hin mitnehmen, ähnlich wie das etwas günstigere Standardmodell Solowheel Classic Typ 112 von Actionbikes.

Steigfähigkeit bis zu 15 Grad

Mit an Bord ist ein leistungsfähiger 132 Wh Lithium-Ionen-Akku von Samsung, bei dem der Hersteller eine Lebensdauer von über 1000 Aufladungen angibt. Die Ladezeit ist mit rund 2 Stunden relativ kurz. Die Steigfähigkeit beträgt bis zu 15 Grad. Beim Bergab-fahren und beim Bremsen lädt sich der Akku wieder etwas auf, was die Energieressourcen ein bisschen verlängert. Die Reichweite wird mit maximal 25 Kilometer angegeben, kann jedoch je nach Belastung und Streckenverhältnissen stark variieren.

Solowheel Super Wheel Test

Beim Bergab-fahren und beim Bremsen lädt sich der Akku wieder etwas auf. (Bild: Actionbikes)

Auf ausreichende Schutzbekleidung achten!

Unser Tipp: Das Solowheel nur mit ausreichender Schutzbekleidung fahren. Wenn Ihr dennoch einmal stürzt, schaltet sich das Elektroeinrad durch sie eingebaute Sturzerkennung automatisch ab. Bei einer Neigung von über 45° und einer Geschwindigkeit von mehr als 19 km/h schaltet zudem das Sicherheitssystem den Vortrieb ab.

Warnton bei 12 km/h Speed

Ein Warnton ist bereits bei 12 km/h Speed zu hören. Ausgeliefert wird das Solowheel „SUPER WHEEL“ von Actionbikes Inklusive 2 Stützräder zum Lernen sowie Ladegerät und Tragegurt. Produktmaße sind 41 x 36 x 46 cm.

Solowheel Super Wheel Kauf

Das Solowheel Super Wheel ist ein echtes Leichtgewicht (Bild: Actionbikes)

Fazit

Das Fahren mit dem Solowheel „SUPER WHEEL“ ist nach etwas Eingewöhnung nicht allzu schwierig. Für Einsteiger sind die Stützräder zum Lernen recht nützlich. Das Actionbikes Solowheel bringt Euch eine hohe Mobilität und ein tolles Fahrgefühl. Ausprobieren & Spaß haben!

 


459,90 €

inkl. 19% MwSt.
Technische Daten
Geschwindigkeit (km/h)19 km/h
Reichweite (km)25 km
Gewicht (kg)10.9 kg
mit Straßenzulassung?
Maße41.0 X 36.0 X 46.0 cm
Bereifung14 Zoll 360 mm
Motor (bzw. Antrieb)Leistung 350 Watt
AkkutypLithium-Ionen Samsung
Akkuleistung132 Wh
Ladezyklen> 1000
Max. Steigung15 Grad
IP-SchutzklasseIP65

459,90 €

inkl. 19% MwSt.