Skip to main content

Smacircle S1: E-Bike im Rucksack

Der Faltscooter Smacircle aus China passt in einen Rucksack und eignet sich damit bestens für Pendler zum Mitnehmen.

Bereits ab Mai soll der Falt-E-Scooter Smacircle S1 auf den Straßen rollen. Der leichte Elektroroller lässt sich auf minimalem Platz verpacken und bringt acht Kilogramm auf die Waage. Der Faltscooter wird in einem speziellen Rucksack verstaut.

Schneller Aufbau des Falt-Scooters in rund zwei Minuten

Etwas Übung und diverse Handgriffe sind beim Aufbau erforderlich. Mit etwas Übung klappt dies schon bald in rund zwei Minuten. Die Steuerung ist zunächst etwas ungewohnt, da der Falt-E-Scooter vorne ein weiteres Gelenk besitzt. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 20 km/h und die Reichweite rund 20 Kilometer.

Smacircle S1 foldable bike

Mit dem Klick auf den „Playbutton“ stimmen Sie zu, dass auf dieser Website der „Youtube Embed Code“ geladen werden darf. Für mehr Informationen, sehen Sie unsere Datenschutzerklärung.