Skip to main content

Mytaxi startet Leihservice Hive in Lissabon

Das Geheimnis ist nun gelüftet, welche europäische Großstadt die Daimler-Tochter Mytaxi für das Scooter-Service-Pilotprojekt ausgewählt hat

Wir hatten hier bereits berichtet, dass Daimler über die Hamburger Unternehmens-Tochter Mytaxi ins eScooter-Sharing einsteigen möchte. Nun gibt es Details, wo die elektrisch betriebenen Tretroller starten werden: Diese können schon bald in Portugals Hauptstadt auf den Straßen rollen. Mytaxi setzt dabei in Lissabon auf Fahrzeuge von Segway.

Ausweitung des Pilotprojekts auf weitere Länder

Mytaxi wird das Verleihangebot für E-Scooter in Lissabon unter der Marke „Hive“ etablieren. Eine Ausweitung des Pilotprojekt auf weitere europäische Länder ist geplant. Auch in Deutschland könnte das eScooter-Sharing gestartet werden, sobald diese legal am Straßenverkehr teilnehmen dürfen.

Hive als eigenständige Marke

Laut Mytaxi-Chef Eckart Diepenhorst lohnt sich das Scooter-Sharing ab sechs Touren am Tag pro Roller. Hive soll als eigenständige Marke positioniert bzw. in die Mytaxi-App integriert werden.

Flagge von Portugal

Mytaxi startet den Scooter-Service Hive in Lissabon in Portugal (Bild: Pixabay)