Skip to main content

INMOTION V5F Monowheel

mit Straßenzulassung?

295,00 €

inkl. 19% MwSt.
Gerätetyp

Gerätetyp

Hersteller

Hersteller

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit (km/h)

25 km/h

Reichweite

Reichweite (km)

25 km

Gewicht

Gewicht (kg)

11.9 kg

Straßenzulassung

mit Straßenzulassung?


INMOTION V5F im Test: Elegantes Einrad mit Lift-Up-Mechanismus!

Der INMOTION V5F präsentiert sich im schicken Design und bietet gegenüber dem INMOTION V5 optimierte Fahreigenschaften sowie eine etwas höhere Reichweite und Leistung.

Der Motor wird beim Hochheben automatisch deaktiviert!

Mit 11,9 Kilogramm ist der INMOTION V5F gegenüber dem Vorgänger zudem noch etwas leichter geworden und lässt sich bequem in Bahn und Bus mitführen. Praktisch ist der Lift-Up-Mechanismus, welcher den Motor beim Hochheben automatisch deaktiviert.

Der INMOTION V5F von hinten betrachtet mit rutschfester Oberfläche der Pedale.

INMOTION V5F mit optimierten Fahreigenschaften und höherer Reichweite und Leistung (Bild: Amazon)

Maximale Geschwindigkeit von 25 km/h

Bei der Reichweite gibt der Hersteller nun 20 bis 30 Kilometer an. Diese hängt natürlich sehr von der Belastung (bis zu 120 Kilogramm) und den Streckeneigenschaften ab. Als maximale Steigung gibt der Hersteller 18° an. Der neue 550 Watt Motor und der 72 V 4 Ah 288 Wh Akku bringen das Monowheel bei unserem INMOTION V5 Test auf eine maximale Geschwindigkeit von 25 km/h. Die Ladezeit des Akkus beträgt rund drei Stunden.

Rücklicht dient auch als Bremslicht

Für noch mehr Standfestigkeit sorgt die rutschfeste, sandpapierartige Oberfläche der Pedale. Auch mit feuchten Schuhen habt Ihr noch ausreichend Grip. Wer sein Einrad individualisieren möchte, hat auf den großzügigen Seitenflächen ausreichend Platz für das ganz persönliche Design mit Covers und Stickern. Die LED-Beleuchtung sorgt auch bei nächtlichen Touren für Licht. Das Rücklicht agiert zudem als Bremslicht. Es leuchtet stärker, wenn Ihr die Geschwindigkeit verringert.

Ansicht der INMOTION V5F Seitenflächen. Diese lassen sich personalisieren!

Die Seitenflächen bieten ausreichend Platz für das ganz persönliche Design. (Bild Amazon)

Einstellungen bequem verändern mit der App

Praktisch ist die Zusammenarbeit mit der kostenlosen Smartphone App für Android und iOS. Auf diese Weise lassen sich alle Einstellungen bequem verändern, unter anderem auch Beleuchtung oder Fahrverhalten.

Fazit

Das elektrische Einrad mit einem Raddurchmesser von 14 Zoll eignet sich für alle Terrains und spricht Einsteiger und Profis gleichermaßen an. Es ist beim INMOTION V5F Kauf wahlweise in den Farben Schwarz oder Weiß erhältlich und erweist sich mit einer Reichweite von rund 25 Kilometer und einer Top-Speed von 25 km/h als alltagstaugliches Transportgenie. Wer es noch etwas schneller liebt und mehr Reichweite benötigt, greift hingegen zum INMOTION V8. Dieses Luxus-Modell ist allerdings auch deutlich schwerer und um einiges teurer.

 

INMOTION SCV V5 V5F REVIEW | Electric Unicycle Monowheel Selfbalancing Scooter

Mit dem Klick auf den „Playbutton“ stimmen Sie zu, dass auf dieser Website der „Youtube Embed Code“ geladen werden darf. Für mehr Informationen, sehen Sie unsere Datenschutzerklärung.

 


295,00 €

inkl. 19% MwSt.
Technische Daten
Geschwindigkeit (km/h)25 km/h
Reichweite (km)25 km
Gewicht (kg)11.9 kg
mit Straßenzulassung?
Max. Belastung120 kg
Farben

Schwarz / Weiß

Maße40,8 cm / 19,5 cm / 47,9 cm (Breite / Höhe / Tiefe)
BodenfreiheitPedal-Boden-Abstand 151 mm
Bereifung14 Zoll
Motor (bzw. Antrieb)Motorleistung 550 W
Akkuleistung288 Wh 4AH
Max. Steigung18°
IP-SchutzklasseIP55
BeleuchtungLED Vorder-und Rücklicht, vorne blau, hinten rot, inkl. Bremslicht

295,00 €

inkl. 19% MwSt.