Skip to main content

Elektrozweiradförderung: Zuschuss beim E-Roller Kauf!

Bis zu 1.500 Euro könnt Ihr mit der so genannten „Elektrozweiradförderung für junge Leute“ absahnen! Die „Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW“ fördert in Baden-Württemberg den Kauf elektrischer Zweiräder für „junge Leute“ zwischen 15 und 21 Jahren mit 1.000 Euro pro Pedelec und sogar 1.500 Euro pro E-Roller.

Früher Zugang zu Elektromobilität
Damit soll dieser Zielgruppe ein früher Zugang zu Elektromobilität ermöglicht werden und die Entscheidung für ein klimafreundliches Fortbewegungsmittel finanziell unterstützen.

Begründet wird dies unter anderem damit, dass besonders im ländlichen Raum die eigenständige Mobilität ein wichtiges Thema ist, zumal nicht alle Ausbildungsstätten direkt an den ÖPNV angebunden sind.

Landesflagge Baden-Württemberg

Elektrozweiradförderung: Großzügiger Zuschuss beim E-Roller Kauf (Bild: Pixabay)

Antragstellung ab 01.08.2018 möglich
Die Antragstellung für dieses Förderprogramm ist ab 01.08.2018 möglich. Das Antragsformular steht auf dieser Seite zur Verfügung. Teilnehmen können Personen zwischen 15 und 21 Jahren aus dem ländlichen Raum, wobei das Förder-Gebiet mehr als 600 Gemeinden im Südwesten Baden-Württembergs umfasst.