Skip to main content

E-Scooter BMW X2City ab Februar erhältlich!

Mit dem BMW X2City ist ab 4. Februar ein E-Scooter das Automobilherstellers erhältlich. Dieser wird in Kooperation mit Kettler hergestellt und erfüllt die Bedingungen der neuen Elektrokleinstfahrzeugverordnung in Deutschland, die demnächst in Kraft treten soll.

Nötig ist ein Mofa-Führerschein und eine Versicherung. Hier zeigt sich BMW großzügig. Beim BMW X2City übernimmt der Hersteller für die ersten 2.000 Käufer die Versicherungskosten im ersten Jahr.

Konstante Geschwindigkeit per Tempomat-Funktion

Der E-Scooter fährt bis zu 20 km/h schnell. Die gefahrene Geschwindigkeit bleibt per Tempomat-Funktion auf Wunsch konstant. Der 408Wh Akku sorgt für eine Reichweite zwischen 20 und 30 Kilometer. Fürs Aufladen der entnehmbaren Batterien benötigt Ihr rund drei Stunden. Der BMW X2City steht zu einem Preis von 2.399 Euro bei Kettler-Händlern zum Kauf bereit.

BMW Logo

Der BMW X2City steht ab 04.02.2019 zum Kauf bereit. (Bild: Pixabay)