Skip to main content

Monatsarchiv: Oktober 2018


Finanzierungsrunde: Unu sichert sich 10 Millionen Euro

Das in Berlin ansässige Elektroroller-Startup Unu hat für seine neue vernetzte Elektroroller-Generation zehn Millionen Euro an Land gezogen, um weiter zu expandieren. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Finanzierungsrunde. Beteiligung an Sharing-Services geplant Kapitalgeber sind Ponooc sowie die Unu-Investoren Capnamic Ventures, Iris Capital, Michael Baum und NRW-Bank. Das frische Kapital soll dazu eingesetzt werden, an vernetzten […]

Daimler verleiht E-Scooter über Mytaxi

Daimler steigt über die Hamburger Unternehmens-Tochter Mytaxi ins eScooter-Sharing ein. Der Test hierfür wird noch in diesem Jahr in einer europäischen Großstadt mit 200 bis 500 elektrisch betriebenen Tretrollern starten. Diese können gemietet und überall abgestellt werden. Mytaxi-Chef Eckart Diepenhorst macht auf die Wachstumschancen in dem neuen Markt hin: „Wir sehen die E-Scooter als sehr […]

Endlich legal: E-Scooter mit Straßenzulassung!

Bislang waren Tretroller mit Elektromotor in Deutschland auf öffentlichen Straßen verboten. Dieser nicht mehr ganz zeitgemäße Zustand hat bald ein Ende und E-Scooter erhalten auch hierzulande die offizielle Betriebserlaubnis für den Straßenverkehr. E-Scooter mit Straßenzulassung ab Ende 2018 oder Anfang 2019 Wer sich einen E-Scooter mit Straßenzulassung kaufen möchte, sollte einen Blick auf den Entwurf […]

Deutsche Bahn testet eRoller-Verleih

Die Deutsche Bahn bietet derzeit in Frankfurt am Main ihren 14.000 Mitarbeitern ein Sharing-Angebot für Elektro-Scooter. Sie können seit Mitte August kostenfrei einen von insgesamt 50 Elektrorollern des chinesischen Herstellers Niu verwenden. Die Mitarbeiter der Deutschen Bahn müssen für den eRoller-Verleih lediglich eine App herunterladen, welche die Elektroroller aufschließt. Diese können dann innerhalb eines festgelegten […]

Lime-S Generation 3: Neuer eScooter von Lime

Der Scooter-Verleihservice Lime stellt mit dem Lime-S Generation 3 einen neuen E-Tretroller vor, der gegenüber den Vorgängermodellen einige interessante Verbesserungen bietet. Neue eScooter mit mehr Fahrkomfort Dies betrifft vor allem den Fahrkomfort mit integrierter Federung. Wohingegen die vorherigen Lime-eScooter mit 8“ Rädern ausgestattet sind, hat die Lime-S Generation 3 nun 10“ Räder. Beim Akku hat […]

25 Millionen Euro für Tier Mobility

Tier Mobility erhält 25 Millionen Euro von Northzone, Speedinvest und Point Nine. Das frische Kapital soll dem deutschen E-Scooter-Startup die Möglichkeit geben, sein Geschäftsmodell auf weitere Städte auszudehnen. E-Scooter-Startup bislang nur in Wien präsent Bislang ist der von Lawrence Leuschner, Julian Blessin und Matthias Laug gegründete Tier eScooter-Verleih nur in Wien aktiv. In der österreichischen […]

TÜV-Verband: Hoverboards und E-Skateboards legalisieren!

Der TÜV-Verband meldet sich beim Thema „Elektrokleinstfahrzeuge“ zu Wort. Kritisch betrachtet wird ein mögliches Mitnahmeverbot in Bussen und Bahnen. Außerdem wird gefordert, Elektronik und Stromspeicher vor der Markteinführung zu prüfen und auch Hoverboards und E-Skateboards für den Straßenverkehr zuzulassen. E-Scooter mit Augenmaß regulieren Laut TÜV-Verband (VdTÜV) sollten Kleinstfahrzeuge wie E-Scooter mit Augenmaß reguliert werden. Richard […]

Rieju produziert FLEXY E-Scooter im Auftrag von Govecs

Der Elektroroller-Hersteller Govecs erweitert kurz vor dem Börsenstart seine Produktpalette und kauft vom spanischen Unternehmen Rieju ein neues Modell. Der FLEXY E-Scooter wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2019 erscheinen. Produktion von bis zu 12.000 Elektroroller in Spanien Die FLEXY-Produktion wird Rieju im Auftrag von Govecs selbst übernehmen. Hierfür sichert das spanische Unternehmen Kapazitäten für die […]

Tarform E-Motorrad für 18.000 US-Dollar

Das US-Unternehmen Tarform Motorcycles setzt auf Elektromotorräder im Luxus-Segment. Der Käufer muss dafür stolze 18.000 US-Dollar hinblättern. Wer einen Blick auf das Tarform E-Motorrad im Vintage-Stil werfen möchte, klickt hier. Die Tarform Elektromotorräder haben eine Reichweite von rund 145 Kilometer, radial montierte Bremsen, USD-Gabeln, helle Ledersitze und einen Bronze-Ring auf der Instrumententafel. Akku und E-Motor […]

Kumpan mit neuem Modell 1954 Ri S

Nach dem Kumpan 1954 Ri stellt das Remagener E-Roller-Unternehmen mit dem neuen Modell „1954 Ri S“ einen weiteren Elektroroller der Ri-Serie vor. Kumpan 1954 Ri S mit bis zu 120 km Reichweite Bislang gibt es bereits einen 1954 Ri 45 km/h-Roller für die City und eine Sport-Version mit sieben KW Leistung und 100 km/h Top-Speed. […]